10. Septische und plastische Chirurgie

Die allgegenwärtigen Bakterien können unter anderem Infektionen der Knochen und Gelenke verursachen, welche die beiden Orthopäden Dr. Raussen und Dr. Bienemann-Raussen aufgrund ihrer umfassenden Kenntnisse der septischen Chirurgie erfolgreich behandeln können.

Die beiden Orthopäden befassen sich unter anderem mit der Diagnostik und Therapie von:


  • Akuten und chronischen Infektionen der Knochen sowie der Gelenke
  • Infektionen künstlicher Gelenke
  • Versteifungsoperationen nach Knocheninfektionen
  • Chirurgische Eingriffe am diabetischen Fuß
  • Knocheninfektionen der Extremitäten

In Hinsicht auf das Fachgebiet der plastischen Chirurgie behandeln die beiden Orthopäden Patienten, die durch Unfälle oder degenerative Erkrankungen einen Gewebeverlust erlitten haben. Zur Wiederherstellung der Form und Funktionalität des Stütz- und Bewegungsapparates wenden sie die modernen Verfahren der plastisch-rekonstruktiven Chirurgie an.
Direkt zu den Terminen

Telefon 069 - 70 80 13